ARTIST CARE auf hohem Niveau!

Auch die VIP Artist müssen versorgt werden. Der richtige Shuttel-Service zur richtigen Stage – ein guter Tipp für einen kleinen Snack oder gar nur allgemeine Auskünfte zum Festival? Marie-Louise Prinz war eine der drei HOSPITALITY ZONE Betreuerinnen des Electric Love Festivals (ELF15) 2015.

 

Sie kümmerte sich von der Begrüßung bis zur Verabschiedung um Ihre Gäste. Nach dem Motto „die gute alte Seele“ bedarf es bei jeder Veranstaltung eine professionelle Führungskraft, die trotz stressigen Spitzen kühlen Kopf in der Eventorganisation bewahrt und das gewisse Händchen für „High Priority DJs“ aufweist. Sie war die Schnittstelle zwischen ELF Organisation/ Shuttle Service und internationalen Artists wie Oliver Heldens, Coone, Axwell Ingrosso, Tiesto, uvm..

 

„Trotz der langen Nächte ist es noch immer sehr abwechslungsreich und spannend so viele unterschiedliche Artists in kurzer Zeit zu betreuen. Egal woher Sie kamen, sie waren alle sehr dankbar, dass Sie eine Ansprechperson direkt im Hotel hatten und diese auch nahezu rund um die Uhr kontaktieren durften! Das Lächeln und die Verabschiedungen der DJs ist dann oft meine persönliche „Bezahlung“, denn dann weiß ich, dass Sie nächstes Jahr gerne wieder kommen!!“ so Marie-Louise Prinz

 

Statment

„Thanks for your help of one oft he best weekends of my life! You did a perfect job, everybody was very positive about you!“